EAC Zertifikat Kosten

Es wird oft gefragt wie viel ein EAC Zertifikat bzw. eine EAC Deklaration kostet. Leider gibt es keine pauschale Antwort auf diese Frage. Der Preis für die EAC Zertifizierung ist aber oft für das Unternehmen ausschlaggebend, vor allem wenn es um eine einmalige Lieferung geht. Wir versuchen zu erklären, wie sich die Kosten für die EAC Zertifizierung zusammensetzen.

Es gibt einige Parameter, die die Kosten der EAC Konformitätsbewertung beeinflussen:

  1. Produkt - die Kosten der EAC Zertifizierung hängen von den Besonderheiten des Produkts und Risiken, die vom Produkt ausgehen, ab
  2. Die angewandten Technischen Regelwerke
  3. Form der Konformitätsbewertung: EAC Zertifizierung oder EAC Deklarierung. EAC Zertifikat kostet mehr, da bei der EAC Zertifizierung die obligatorische Heranziehung von einer akkreditierten Zertifizierungsstelle vorgesehen ist, die nicht nur Prüfungen von technischen Unterlagen, sondern ein Produktionsaudit und eine jährliche Inspektionskontrolle durchführt
  4. Schema der Zertifizierung bzw. der Deklarierung
  5. Anforderungen des Regelwerks: Anzahl und Komplexität der Produktprüfungen, Notwendigkeit des Audits und der jährlichen Kontrollen, zusätzliche Anforderungen wie z.B. Zertifikat über die staatliche Registrierung
  6. Grad der Involvierung von akkreditierten Prüfstellen
  7. Art der Lieferung - Serienproduktion, einmalige Lieferung, vertragsgebundene Chargen Lieferung
  8. Andere Zulassungen, die für das Produkt in Frage kommen: Messmittelzulassung, FSB Notifizierung, staatliche Registrierung und FAC Zertifizierung

Produkt

Das Produkt ist der entscheidende Parameter für die Kostenberechnung. Von den Besonderheiten des Produkts (seine Konstruktion, Zusammensetzung, Anwendungsbereich etc) und den daraus ausgehenden Risiken hängt der Umfang der Arbeit eines Experten zur Produktidentifizierung sowie Überprüfung und Analyse der technischen Dokumentation ab. Je komplexer das Produkt ist, desto mehr Arbeit wird benötigt.

Ein Produkt kann unter mehrere technische Regelwerke fallen: z.B. eine Nähmaschine für die Leichtindustrie unterliegt der Konformitätsbewertung nach drei Technischen Regelwerken: TR ZU 004/2011 Über die Sicherheit von Niederspannungsanlagen; TR ZU 010/2011 Über die Sicherheit von Maschinen und Anlagen und TR ZU 020/2011 Über die elektromagnetische Verträglichkeit. Diese drei Regelwerke kann man aber in eine EAC Deklaration aufnehmen.

In anderen Fällen muss eine zusätzliche Deklaration bzw. ein Zertifikat beantragt werden. Ein Drucker unterliegt nicht nur einer EAC Zertifizierung nach TR ZU 004/2011 Über die Sicherheit von Niederspannungsanlagen sondern auch einer Deklarierung nach TR EAWU 037/2016 Über die Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten. Es sind zwei verschiedene Konformitätsbescheinigungen zu beantragen.

Es spielt auch eine große Rolle, wie viele Laboratorien in einem bestimmten Bereich akkreditiert sind. Je mehr “Wettbewerber” auf dem Markt sind, desto niedriger ist der Preis. Für manche schwierige Produkte gibt es nur ein oder zwei Laboren, die die Prüfungen durchführen können und dürfen. Deswegen sind hier die Preise auch höher. Es gilt vor allem für die Schienenfahrzeuge (TR ZU 001/2011 Über die Sicherheit von Schienenfahrzeugen, TR ZU 002/2011 Über die Sicherheit von Hochgeschwindigkeitszügen und TR ZU 003/2011 Über die Sicherheit von Eisenbahninfrastruktur), Transportmitteln auf Rädern (TR ZU 018/2011 Über die Sicherheit von Transportmitteln auf Rädern), Aufzüge (TR ZU 011/2011 Über die Sicherheit von Aufzügen), Luftschläuche oder explosionsgeschützte Ausrüstung (TR ZU 012/2011 Über die Sicherheit der Ausrüstung für den Betrieb in explosionsgefährdeten Bereichen).

In der Tabelle sind die ungefähren Kosten für die häufigsten Regelwerken dargestellt. Sie können niedrige oder höher sein. Diese Angaben dienen nur zur Orientierung. Der Endpreis kann nur nach einer detaillierten Untersuchung des Produkts und der technischen Unterlagen bestimmt werden.

Technisches Regelwerk der EAWU Kosten der EAC Deklarierung Kosten der EAC Zertifizierung Produktions-audit Jährliche Inspektionskontrolle Technische Unterlagen
TR ZU 004/2011 Über die Sicherheit von Niederspannungsanlagen ab 900 € ab 2000 € ab 1000 € pro Experten 500-1000 € technischer Pass - 400 €; Bedienungsanleitung - 400 €
TR ZU 010/2011 Über die Sicherheit von Maschinen und Anlagen ab 900 € ab 2000 € ab 1000 € pro Experten 500-1000 € technischer Pass - 400 €; Bedienungsanleitung - 400 €; Sicherheitsbetrachtung - 400 €
TR ZU 012/2011 Über die Sicherheit der Ausrüstung für den Betrieb in explosionsgefährdeten Bereichen keine Deklaration vorgesehen ab 4000 € ab 1000 € pro Experten 500-1000 € technischer Pass - 400 €; Bedienungsanleitung - 400 €; Zündgefahrenbewertung - 400 €
TR ZU 017/2011 Über die Sicherheit von Produkten der Leichtindustrie ab 900 € ab 1500 € ab 1000 € pro Experten 500-100 Euro -
TR ZU 020/2011 Über die elektromagnetische Verträglichkeit ab 900 € ab 2000 € ab 1000 € pro Experten 500-1000 € technischer Pass - 400 €; Bedienungsanleitung - 400 €
TR ZU 025/2012 Über die Sicherheit der Möbel ab 900 € ab 2000 € ab 1000 € pro Experten 500-1000 € technischer Pass - 400 €; Bedienungsanleitung - 400 €
TR ZU 032/2013 Über die Sicherheit von Druckgeräten ab 1500 € ab 3500 € ab 1000 € pro Experten 500-1000 € technischer Pass - 400 €; Bedienungsanleitung - 400 €



Produktionsaudit: die Kosten umfassen: Reisekosten, Unterbringungskosten und Tagessätze der Experte. Es werden in der Regel ein maximal zwei Experten einreisen. Wir empfehlen unseren Kunden, die Reise entweder selbst, oder von uns organisieren zu lassen.

Inspektionskontrolle : der Umfang der Kontrolle wird individuell definiert. Je nach dem technischen Regelwerk kann es ein Produktionsaudit, Musterprüfungen oder Prüfungen der technischen Unterlagen und des Qualitätsmanagementsystems sein.

Prüfprotokolle: für manche Produkte müssen mehrere Prüfprotokolle angefertigt werden, Zum Beispiel, es wird ein Zertifikat für eine Produktgruppe ausgestellt: eine Scherenarbeitsbühne. Es gibt aber verschiedene Typen davon. Für jeden Typ, den man in das Zertifikat aufnehmen will, muss ein separates Prüfprotokoll verfasst werden. Jedes weitere Prüfprotokoll kostet zusätzlich.

Form der EAC Konformitätsbewertung

Es gibt verschiedene Formen der EAC Konformitätsbewertung: EAC Zertifikat und EAC Deklaration.

EAC Zertifikat kostet mehr, da dahinter nicht nur Prüfungen von Unterlagen stehen. Die Zertifizierung sieht reale Musterprüfungen in den akkreditierten Laboren in der Zollunion, Produktionsaudit und Inspektionskontrollen vor. Die Kosten für Musterprüfungen sind in der Regel im Preis inbegriffen, Kosten für das Produktionsaudit und die Inspektionskontrolle werden immer separat berechnet.

Momentan gelten in the Eurasischen Wirtschaftsunion 48 technische Regelwerke. In diesen Regelwerken wird bestimmt, für welche Produkte einEAC Zertifikat und für welche eine EAC Deklaration beantragt werden muss.

Manche Regelwerke sehen nur eine Form der Konformitätsbewertung vor: TR ZU 012/2011 Über die Sicherheit der Ausrüstung für den Betrieb in explosionsgefährdeten Bereichen - nur ein EAC Zertifikat; TR EAWU 037/2016 Über die Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten - nur eine EAC Deklaration.

Schema der Konformitätsbewertung

Es gibt unterschiedliche Schemen der Zertifizierung oder der Deklarierung. Jedes Schema legt fest, wie genau der Antragsteller vorgehen muss, damit die Konformität des Produktes bestätigt wird.

Zwei Punkte sind hier ausschlaggebend:

  1. Art der Herstellung und Lieferung: Serienlieferung, Vertragsgebundene Chargenlieferung (Los) oder Einzellieferung. Bei einer Chargenlieferung oder Einzellieferung werden bei der Zertifizierung zum Beispiel kein Produktionsaudit und keine Inspektionskontrollen durchgeführt. Dies spart Geld und Zeit. Bei einer Serienlieferung sind Produktionsaudit und Inspektionskontrollen verpflichtend. Die Häufigkeit der Inspektionskontrolle ist in dem entsprechenden technischen Regelwerk vorgeschrieben. In der Regel soll sie einmal im Jahr durchgeführt werden. Jede Kontrolle wird separat bezahlt.
  2. Involvierungsgrad der Zertifizierungsstelle und des Prüflabors: hier geht es vor allem darum, ob die Prüfprotokolle des Herstellers oder Prüfprotokolle eines akkreditierten Prüflabors eine Grundlage für die Konformitätsbewertung bilden. Prüfprotokolle eines akkreditierten Prüflabors werden anhand von Ergebnissen der Musterprüfungen erstellt. Es entstehen Kosten für die Prüfungen selbst, sowie für Versand, eventuell Zollabwicklung und die Ware selbst. In vielen Fällen werden die Muster bei den Prüfungen beschädigt und anschließend vernichtet.

Nehmen wir als Beispiel die Kleidung für Erwachsene. Die EAC Deklaration wird ausschließlich anhand von Musterprüfungen in einem Labor ausgestellt. Hingegen kann die Deklaration für industrielle Nähmaschinen aufgrund der Herstellers internen Prüfprotokolle ausgestellt und bedarf keine Prüfungen seitens der zugelassenen Stellen in der EAWU.

Technische Dokumentation und Übersetzung von Unterlagen

Technischen Unterlagen für die EAC Zertifizierung: Technischer Pass, Bedienungsanleitung, Sicherheitsbetrachtung, Druckbehälterpass nach TR ZU

Für eine erfolgreiche Durchführung des Konformitätsbewertungsverfahrens müssen bestimmte technische Unterlagen der Zertifizierungsstellen vorgelegt werden. Sie sind die Voraussetzung, um eine EAC Zertifizierung oder EAC Deklarierung durchführen zu können. Sie müssen nach bestimmten GOST Normen auf Russisch angefertigt werden. In unserer Tabelle sind die notwendigen Unterlagen aufgelistet. Die wichtigsten sind: technischer Pass, Sicherheitsbetrachtung und Bedienungsanleitung.

Diese Unterlagen werden von den Experten verfasst und kosten zusätzlich zum Zertifikat oder der Deklaration.

Bevollmächtigter Vertreter

Bevollmächtigter Vertreter

Nur ein im Hoheitsgebiet der Eurasischen Wirtschaftsunion ansässiges Unternehmen darf die EAC Zertifizierung oder die Registrierung einer EAC Deklaration beantragen. Die Unternehmen, die sich außerhalb der Eurasischen Wirtschaftsunion befinden, zum Beispiel in Deutschland oder in anderen Ländern der EU, sind nicht berechtigt, eigene Produkte selbst zu deklarieren. Dieses Problem kann man umgehen, indem der Exporteur die Dienste eines bevollmächtigten Vertreters (Authorized Representative) in der Eurasischen Wirtschaftsunion in Anspruch nimmt. Viele Unternehmen im Bereich der Zertifizierung erheben zusätzliche Gebühren für diesen Service.

Zusätzliche Konformitätsbewertungen

Wichtig ist noch zu erwähnen, dass für ein Produkt nicht nur eine EAC Konformitätsbewertung in Frage kommt. Es können auch zusätzliche Nachweise erforderlich sein, wie zum Beispiel, eine Messmittelzulassung (Bauartzulassung oder Pattern approval certificate), FSB Notifizierung oder Brandschutznachweise. Manche Waren für Kinder benötigen ein Zertifikat über die staatliche Registrierung und eine EAC Deklaration. Manche Nachweise wie die staatliche Registrierung sind in der ganzen Zollunion gültig, manche - wie Notifizierung und Bauartzulassung - werden in jedem Land national geregelt.

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir erstellen für Sie ein kostenloses unverbindliches Angebot und beantworten gerne alle Ihre Fragen zum Thema EAC Zertifizierung und die Kosten. Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Dienstleistungen!

In unserem Video erzählen wir, was eine EAC-Zertifizierung ist, wie und wo Sie Ihre Produkte für das Inverkehrbringen in die EAWU zertifizieren oder deklarieren können.

Die EAC-Zertifizierung und die EAC-Deklarierung sind komplexe Verfahren, welche die Konformität ihrer Produktion mit den geltenden technischen Regelwerken bestätigen und viel Fachwissen erfordern. Schmidt & Schmidt bietet Ihnen Unterstützung bei der Zertifizierung für den Markt der Eurasischen Wirtschaftsunion an.

Newsletter

Die Vorschriften zur Zertifizierung in Russland und der EAWU ändern sich häufig. Wir verfolgen das Anliegen, Sie auch nach unserer Zusammenarbeit stets auf dem neusten Stand zu den regulatorischen Vorgaben zu halten. Zu diesem Zweck, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, einen Newsletter zu abonnieren, der sie zuverlässig über etwaige Änderungen auf dem Laufenden hält.

Die personenbezogenen Daten des Nutzers werden ausschließlich für die Zustelleung von Newsletter gespeichert. Die Einwilligung ist jederzeit unter newsletter@schmidt-export.de widerrufbar. Die Daten werden nur solange gespeichert, wie sie für den genannten Zweck benötigt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Visa
Mastercard
SEPA Überweisung
PayPal

Qualifiziertes Team von Experten und Beratern

Unsere Mitarbeiter haben langjährige Erfahrung im Bereich Export und Zertifizierung

Zertifizierung aller Produktarten

Wir arbeiten mit Kunden aus allen Industriezweigen

Schnelle Bearbeitung von Aufträgen

Individueller Umgang mit unseren Kunden und schnelle Bearbeitung der Anfragen zeichnen uns aus

Fundierte Kenntnisse der technischen Regulierung

Dank unserem technischen und juristischen Know-how garantieren wir hohe Qualität der Dienstleistungen

Kostenlose Zustellung von Unterlagen

Ihre Unterlagen werden in kürzester Zeit kostenlos zugestellt