+49 851 20549903

Das technische Regelwerk TR ZU 005/2011 Über die Sicherheit der Verpackung legt die Anforderungen bezüglich Prozesse deren Haltung, Transport und Recycling fest, mit dem Ziel das Leben und die Gesundheit von Menschen, Eigentum und die Umwelt zu schützen.

Gemäß diesen Anforderungen soll die Verpackung so entworfen und hergestellt werden, dass bei der bestimmungsgemäßen Verwendung die Risiken, die von der Konstruktion, der verwendeten Stoffe, der chemischen Beständigkeit oder der Dichtigkeit ausgehen, minimiert werden.

Darüber hinaus legt das TR ZU 005/2011 Über die Sicherheit der Verpackung eine Kennzeichnungspflicht fest, die im Konformitätsbewertungsverfahren von Verpackung und Grenzwert von Schadstoffen, nicht überschritten werden dürfen.

Die Einhaltung der Anforderungen des technischen Regelwerks TR ZU 005/2011 Über die Sicherheit der Verpackung bezugnehmend auf alle Arten von Verpackung, ist eine der Voraussetzungen für einen erfolgreichen Zugang zum russischen und eurasischen Markt.

Verabschiedet am 16. August 2011
In Kraft getreten am 1. Juli 2012

Bis 15. Februar 2014 wurde der Umlauf von nach nationalen Normen der Länder der Zollunion zertifizierten Verpackung zugelassen. Nach dem 15. Februar 2014 setze das technische Regelwerk TR ZU 005/2011 Über die Sicherheit der Verpackung die nationalen Normen der technischen Regulierung wie GOST oder russische TR endgültig außer Kraft.

Anwendungsbereich von TR ZU 005/2011 Über die Sicherheit der Verpackung

Das technische Regelwerk TR ZU 005/2011 betrifft alle Arten von Verpackungen, die sich im Verkehr der Eurasischen Wirtschaftsunion befinden.

Der EAC Deklarierung nach TR ZU 005/2011 Über die Sicherheit der Verpackung unterliegen:

Eine Konformitätsbestätigung von Verpackungen erfolgt ausschließlich in Form der EAC Deklarierung und ist obligatorisch. Die EAC Zertifizierung ist für die Verpackung nicht vorgesehen.

Keiner EAC Konformitätsbestätigung nach TR ZU 005/2011 Über die Sicherheit der Verpackung unterliegen:

Verpackungen für:

  • Medizinische Geräte
  • Arzneimittel
  • Pharmazeutische Produkte
  • Tabak
  • Gefahrgut

EAC Kennzeichnung

TR ZU 005/2011 Über die Sicherheit der Verpackung

Die Verpackungen, deren Konformität mit den Anforderungen der TR ZU 005/2011 bestätigt wurde, dürfen mit dem EAC Zeichen der Zollunion markiert werden. Das Inverkehrbringen von Verpackung ohne entsprechende Kennzeichnung kann mit Bußgeld und mit Beschlagnahme geahndet werden.

Außerdem ist es erforderlich, dass auf die Verpackungen eine zusätzliche Kennzeichnung zur Identifizierung des Herstellungsstoffes, Anwendungsbereichs und Recyclings aufgetragen wird.


Text von TR ZU 005/2011 Über die Sicherheit der Verpackung in Russisch

Angebot: EAC Deklaration nach TR ZU 005/2011 Über die Sicherheit der Verpackung für Serienproduktion mit einer Gültigkeit von bis zu fünf Jahren ab 600 !



Wir freuen uns, Sie bei der EAC Zertifizierung oder EAC Deklarierung professionell und kompetent beraten zu dürfen. Wir prüfen kostenlos ob Ihre Produkte der Konformitätsbestätigungspflicht nach TR CU 005/2011 Über die Sicherheit der Verpackung unterliegen.