+49 851 226 083 01

Das Technische Regelwerk TR ZU 010/2011 Über die Sicherheit von Anlagen und Maschinen sowie TR ZU 031/2012 Über die Sicherheit von land- und forstwirtschaftlichen Fahrzeugen und Anhängern stellen verbindliche Sicherheitsanforderungen an landwirtschaftliche Maschinen und regeln das Konformitätsbewertungsverfahren. Zu den landwirtschaftlichen Maschinen gehören beispielsweise Traktoren, Maschinen für Gartenpflege, etc.

Erst nach dem Abschluss des Konformitätsbewertungsverfahrens darf das Produkt in die Eurasische Wirtschaftsunion – EAWU in Verkehr gebracht werden. Die Konformitätsbewertung erfolgt in zwei Formen – die EAC Zertifizierung und EAC Deklarierung.

Rechtslage

Wie bereits erwähnt, sind die Vorschriften über landwirtschaftliche Maschinen in zwei Regelwerken geregelt:

Das Verzeichnis der landwirtschaftlichen Maschinen und Ausrüstung, die der Konformitätsbewertung unterliegen, ist im Anhang N 3 zum technischen Regelwerk TR ZU 010/2011 Über die Sicherheit von Anlagen und Maschinen zu finden.

TR ZU 031/2012 regelt die Konformitätsbewertung für landwirtschaftliche/forstwirtschaftliche Traktoren und ihre Anhänger. Dieses Regelwerk sieht nur die EAC Zertifizierung als einzige Konformitätsbewertungsform.

EAC Zertifizierung nach dem TR ZU 031/2012

TR ZU 031/2012 regelt die EAC Zertifizierung für Traktoren, Anhänger und Komponente. Das vorliegende technische Regelwerk enthält drei mögliche Verfahren (1c, 3c, 4c) für Konformitätsbewertung.

Verfahren Beschreibung
1C EAC Zertifizierung für Serienproduktion
3C EAC Zertifizierung für Serienlieferung
4C EAC Zertifizierung für Einzelanfertigung

EAC Zertifizierung nach dem TR ZU 010/2011

Der obligatorischen EAC Zertifizierung unterliegen alle landwirtschaftlichen Maschinenarten, unter anderem forstwirtschaftliche Fahrzeuge, Maschinen für die Tierhaltung und Tiernahrung, etc.

Die EAC Zertifizierung unterscheidet sich von der EAC Deklarierung dadurch, dass die Zertifizierungsstelle alle technischen Prüfungen selbstständig durchführt. Der Antragsteller muss lediglich das Produktmuster und die Begleitunterlagen bereitstellen.

Im Fall der EAC Deklarierung muss der Antragsteller selbstständig alle Prüfungen im akkreditierten Prüflabor durchführen. Danach sind der Zertifizierungsstelle die Prüfprotokolle und alle wichtigen Unterlagen zuzuleiten.
Für die EAC Zertifizierung gelten bestimmte Verfahren, die im Technischen Regelwerk TR ZU 010/2011 Über die Sicherheit von Anlagen und Maschinen geregelt sind.

Verfahren Beschreibung
1C EAC Zertifizierung für Serienproduktion
3C EAC Zertifizierung für Serienlieferung oder Einzelanfertigung
9C EAC Zertifizierung für begrenzte Serienlieferungen

EAC Deklarierung nach dem TR ZU 010/2011

Die EAC Deklarierung als Konformitätsbewertungsform ist nur für die Industrietraktoren vorgesehen. Genaue Vorschriften befinden sich im Art. 9 TR ZU 010/2011 Über die Sicherheit von Anlagen und Maschinen. Es gibt folgende Deklarierungsverfahren:

Verfahren Beschreibung
1D EAC Deklarierung für Serienproduktion
2D EAC Deklarierung für Serienlieferung oder Einzelanfertigung
3D EAC Deklarierung für Serienproduktion
4D EAC Deklarierung für Serienlieferung oder Einzelanfertigung
5D Das Verfahren gilt für Traktoren, die zum Einsatz in Produktionsbetrieben mit erhöhter Gefährdung bestimmt sind

Beispiele für Produkteigenschaften, die in der Regel geprüft werden

  • Mechanische Sicherheit (die Untersuchung der mechanischen Gefahr und Gefährdungspotenziale)
  • Explosionsschutz
  • Brandschutz
  • Thermoelektrische Prüfung
  • Strahlenschutz
  • Lärmschutz

Begleitunterlagen

Die Begleitunterlagen für PSA müssen in russischer Sprache bzw. in der Amtssprache des Mitgliedstaates der Eurasischen Wirtschaftsunion gedruckt werde. Die begleitenden Unterlagen enthalten:

Bevollmächtigter Vertreter

Bevollmächtigter VertreterDer Hersteller, der nicht in einem der Mitgliedstaaten der Eurasischen Wirtschaftsunion seinen Sitz hat, ist nicht berechtigt die Durchführung von Konformitätsbewertung von landwirtschaftlichen Maschinen auf die Einhaltung der Anforderungen der TR ZU 010/2011 oder TR ZU 031/2012 zu beantragen.

Um somit eine Konformitätsbewertung durchführen zu können, muss der ausländische Hersteller einen bevollmächtigter Vertreter in einem der Mitgliedstaaten der Eurasischen Wirtschaftsunion beauftragen. Dieser vertritt dann Interesse des ausländischen Herstellers bei der Zusammenarbeit mit den Zertifizierungsstellen der Eurasischen Wirtschaftsunion in Bezug auf Sicherheit und Qualität von Produkten und Übereinstimmung mit technischen Vorschriften.

Nach geltendem Recht und in Übereinstimmung mit der technischen Regulierung der Wirtschaftsunion darf nur ein im Hoheitsgebiet der Eurasischen Wirtschaftsunion ansässiger Unternehmer als bevollmächtigter Vertreter benannt werden.

EAC Kennzeichnung

EAC Konformitätszeichen, EAC Zertifikat, EAC Zertifizierung

Die Produkte, deren Konformität mit den Anforderungen der einschlägigen technischen Regelwerke bestätigt wurde, dürfen mit dem EAC Zeichen der Eurasischen Wirtschaftsunion versehen werden. Das Inverkehrbringen von Produkten ohne entsprechende Kennzeichnung kann mit Bußgeld und Beschlagnahme geahndet werden.

Anforderungen an das EAC-Konformitätszeichen:

  • EAC-Kennzeichen muss mit bloßem Auge gut lesbar sein
  • Abmessungen betragen nicht weniger als 5 mm
  • Das EAC Kennzeichen soll Monochrom und Farbkontrast zu der Oberfläche sein
  • Das EAC Zeichens kann auf beliebige Art und Weise angebracht werden, die seine Lesbarkeit innerhalb der ganzen Lebensdauer von Produkten garantieren

Text von TR ZU 010/2011 über die Sicherheit der Maschinen und Anlagen in Russisch
Text von TR ZU 031/2012 Über die Sicherheit von land- und forstwirtschaftlichen Fahrzeugen und Anhängern in Russisch



Wir freuen uns, Sie bei der EAC Zertifizierung oder EAC Deklarierung professionell und kompetent beraten zu dürfen. Wir prüfen kostenlos ob Ihre Produkte unter die Konformitätsbewertungspflicht nach TR ZU 010/2011 über die Sicherheit der Maschinen und Anlagen und TR ZU 031/2012 Über die Sicherheit von land- und forstwirtschaftlichen Fahrzeugen und Anhängern fallen.

In unserem Video erzählen wir, was eine EAC-Zertifizierung ist, wie und wo Sie Ihre Produkte für das Inverkehrbringen in die EAWU zertifizieren oder deklarieren können.

Die EAC-Zertifizierung und die EAC-Deklarierung sind komplexe Verfahren, welche die Konformität ihrer Produktion mit den geltenden technischen Regelwerken bestätigen und viel Fachwissen erfordern. Schmidt & Schmidt bietet Ihnen Unterstützung bei der Zertifizierung für den Markt der Eurasischen Wirtschaftsunion an.

Unsere Dienstleistungen können Sie per Banküberweisung, PayPal oder auch bequem mit der Kreditkarte bezahlen.

Visa
Mastercard
SEPA Überweisung
PayPal

Qualifiziertes Team von Experten und Beratern

Unsere Mitarbeiter haben langjährige Erfahrung im Bereich Export und Zertifizierung

Zertifizierung aller Produktarten

Wir arbeiten mit Kunden aus allen Industriezweigen

Schnelle Bearbeitung von Aufträgen

Individueller Umgang mit unseren Kunden und schnelle Bearbeitung der Anfragen zeichnen uns aus

Fundierte Kenntnisse der technischen Regulierung

Dank unserem technischen und juristischen Know-how garantieren wir hohe Qualität der Dienstleistungen

Kostenlose Zustellung von Unterlagen

Ihre Unterlagen werden in kürzester Zeit kostenlos zugestellt