+49 851 20549903

Das Technische Regelwerk der Zollunion TR ZU 003/2011 Über die Sicherheit von Eisenbahninfrastruktur enthält verbindliche Sicherheitsanforderungen an die Infrastruktur der Eisenbahn, einschließlich des öffentlichen und nichtöffentlichen Schienenverkehrs. Das Technische Regelwerk TR ZU 003/2011 soll auf dem Gebiet der Zollunion die einheitliche Anwendung und Durchsetzung der Anforderungen an Eisenbahninfrastruktur gewährleisten. Des Weiteren dient es der Sicherstellung des freien Warenverkehrs.

Unter Eisenbahninfrastruktur versteht das TR ZU 003/2011:

  1. Subsysteme der Eisenbahninfrastruktur, solche wie Schienen, Bahnstromversorgung, Bahnautomatik und Fernwirktechnik, sowie stationäre Gebäude,
  2. Einrichtungen und Anlagen
  3. Bestandteile von Subsystemen der Eisenbahninfrastruktur und deren Komponente gem. Anlage Nr. 1 des TR ZU 003/2011.

Verabschiedet am 15. Juli 2011
In Kraft getreten am 02. August 2014

Geltungsdauer des Zertifikats

Die Gültigkeit des Konformitätsnachweises beträgt 5 Jahre.

Text von TR ZU 003/2011 Über die Sicherheit von Eisenbahninfrastruktur

Angebot: EAC Zertifikat nach TR ZU 003/2011 Über die Sicherheit von Eisenbahninfrastruktur mit einer Gültigkeit von bis zu fünf Jahren ab 2000 !


Wir freuen uns, Sie bei der EAC Zertifizierung oder EAC Deklarierung professionell und kompetent beraten zu dürfen. Wir prüfen kostenlos ob Ihre Produkte der Konformitätsbestätigungspflicht nach TR ZU 003/2011 Über die Sicherheit von Eisenbahninfrastruktur unterliegen.