Handelsregisterauszug aus Iran

Schmidt & Schmidt bietet Handelsregisterauszüge aus Iran mit Übersetzung ins Deutsche und Legalisation als PDF-Datei per E-Mail.

Die Islamische Republik Iran ist ein Staat in Vorderasien. Die Staatsform ist islamische Republik, das Staatsoberhaupt ist der Präsident. Die Staatsreligion ist der Islam. Als gesetzliches Zahlungsmittel wird der Rial verwendet. Im Iran wird überwiegend Persisch gesprochen. Der Iran gehört zu den Mitgliedern der Vereinten Nationen, der Organisation ölexportierender Ländern und anderer internationalen Organisationen.

Nach dem BIP-Niveau gehört der Iran zu den 20 erfolgreichsten Ländern der Welt. Erdölgewinnung und Erdölexport erbringen 45% des Staatsbudgets. Dienstleistungen erbringen mehr als 60% des BIP. Der Iran belegt den 2 Platz nach der Erdölgewinnung weltweit. Die wirtschaftliche Situation verschlechtert sich aktuell etwas aufgrund der Sanktionen westlicher Staaten.

Der Iran hat ein gemischtes Rechtssystem.

Die Tätigkeit der Unternehmen wird vom Handelsgesetzbuch, Gesetz über Export und Import und anderen Rechtsakten reguliert.

Die Verwaltungszentrale für kommerzielle Angelegenheiten ist für die Eintragung ins Handelsregitser zuständig.

Ein Auszug enthält die folgenden Informationen:
  • Name des Unternehmens
  • Registrierungsnummer
  • Rechtsform
  • Geschäftsadresse
  • Geschäftsfeld
  • Status
  • Genehmigtes Kapital
  • Gründer, Teilhaber und Geschäftsführer
  • Gründungsurkunden

* Einige dieser Daten können für bestimmte Organisationen nicht öffentlich zugänglich sein.
Die Bearbeitung Ihrer Anfrage dauert ab 30 Minuten.


Dienstleistung Preis mit MwSt. 19% Preis ohne MwSt.
Preis für elektronischen Auszug aus dem Iran ab 119,00 ab 100,00
Preis für einen Auszug aus dem Iran mit Legalisation ohne internationalen Versand ab 595,00 ab 500,00

Handelsregisterauszüge können verwendet werden:

  • Um Informationen über Ihre Geschäftspartner zu bekommen
  • Bei der Vorbereitung von Aussenhandelsverträgen
  • Bei der Einreichung von Gerichtsklagen

Die Suche ist nach folgenden Kriterien möglich:

  • Vollständiger Name
  • Registriernummer

Rechtsformen der Unternehmen im Iran

  • Sherkat Sahami – Aktiengesellschaft
  • Sherkat ba Masouliyat Mahdoud – Gesellschaft mit begrenzter Haftung (GmbH)
  • Sherkat Tazamoni – Generelle Personengesellschaft
  • Sherkat Mokhtalet Gheyr Sahami – Begrenzter Personengesellschaft
  • Sherkat Mokhtalet Sahami – Gemischtes Unternehmen
  • Sherkat Nesbi – Offene Handelsgesellschaft
  • Sherkat Ta’avoni Towlid va Masraf – Kommanditgesellschaft

Im Iran dürfen ausländische Zweigniederlassungen arbeiten.

Die Legalisation von Handelsregisterauszügen aus dem Iran

Der Iran ist dem Haager Übereinkommen zur Befreiung ausländischer öffentlicher Urkunden von der Beglaubigung im Jahr 1966 nicht beigetreten. Aus diesem Grund unterliegen alle iranischen Urkunden der Legalisation.

Sie können die Auszüge ohne Registrierung oder Abonnement bestellen. Füllen Sie einfach unser Online-Formular aus. Unsere Mitarbeiter recherchieren nach fehlenden Angaben, besorgen den Handelsregisterauszug, übersetzen ihn für Sie ins Deutsche und stellen ihnen das Original, die deutsche Übersetzung und die Rechnung für unsere Dienstleistungen per E-Mail zu. Sie gehen kein Risiko ein, da Sie die gewünschten Unterlagen zum Festpreis bekommen. Nach Ihrem Wunsch können wir die Handelsregisterauszüge mit Apostille beglaubigen lassen. Die Unterlagen werden Ihnen per Post zugestellt. Gebühren für die Apostille werden zusätzlich erhoben.

Unser Angebot:

  • Schnelle und zuverlässige Bearbeitung
  • Bequeme Bestellung mit unserem Online-Formular
  • Ergebnis im PDF-Format per E-Mail
  • Übersetzung ins Deutsche
  • Keine Kosten, wenn kein Eintrag vorhanden ist
  • Apostille für den Handelsregisterauszug
  • Diskretion und Datenschutz
  • Top Qualität mit vielen zufriedenen Kunden

Wir prüfen für Sie kostenlos, ob das gesuchte Unternehmen in das Handelsregister eingetragen wurde. Bestellen Sie eine vorläufige Auskunft und Sie bekommen kostenlos und unverbindlich folgende Informationen:

  • Vorhandensein eines Eintrags im Handelsregister
  • Kosten eines Handelsregisterauszuges
  • Weitere mögliche Auskünfte (Bilanzen, GuV, Aktionäre)
  • Bearbeitungszeiten
  • Kosten für die Apostille
  • Muster eines Auszuges (falls vorhanden)


Dienstleistung Preis mit MwSt. 19% Preis ohne MwSt.
Preis für elektronischen Handelsregisterauszug aus Iran ab 119,00 ab 100,00
Preis für Übersetzung eines Handelsregisterauszugs aus Iran ab 47,06 ab 35,00
Preis für einen Handelsregisterauszug aus Iran mit Legalisation ohne internationalen Versand ab 595,00 ab 500,00


Haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen? Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail und vereinbaren eine unverbindliche Beratung!

In unserem Video erzählen wir, was ein Handelsregister ist und wie Sie die Zuverlässigkeit und Zahlungsfähigkeit Ihres ausländischen Geschäftspartners überprüfen können.

Wenn Sie die Ernsthaftigkeit des Anliegens Ihres ausländischen Geschäftspartners überprüfen möchten, steht Ihnen Schmidt&Schmidt bei.

Wir bieten Handelsregisterauszüge aus mehr als 100 Handelsregistern verschiedener Ländern an. Außerdem bieten wir Jahresabschlüsse unterschiedlicher Unternehmen an. Einen Handelsregisterauszug können wir Ihnen als PDF-Datei oder im Original zukommen lassen. Außerdem besteht die Möglichkeit, Handelsregisterauszüge durch eine Apostille zu beglaubigen.

Unsere Dienstleistungen können Sie per Banküberweisung, PayPal oder auch bequem mit der Kreditkarte bezahlen.

Visa
Mastercard
SEPA Überweisung
PayPal

Elektronischer Handelsregisterauszug

Innerhalb von 24 Stunden bekommen Sie den Handelsregisterauszug als PDF-Datei per E-Mail

Kein Abonnement

Bestellen ohne Registrierung oder Abonnement

Einfache und bequeme Zahlungsmöglichkeiten

Unsere Dienstleistungen können Sie per Banküberweisung, Kreditkarte oder PayPal bezahlen

Ordnungsgemäße Rechnung

Sie bekommen von uns eine ordnungsgemäße Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer. Kunden aus EU-Ausland bekommen eine Rechnung ohne MwSt. mit Angabe von USt-IdNr.