+49 851 226 083 01
Grundbuchauszüge von Griechenland

Wir bieten Grundbuchauszüge Griechenlands mit Übersetzung ins Deutsche und Apostille.

Das Grundregistersystem in Griechenland wird aktuell überarbeitet. De facto besteht es aus zwei Systemen - einem dezentralisierten Grundbuch aus dem 19. Jahrhundert, das auf dem Territorialprinzip basiert und dem vereinheitlichten Kataster, der 1995 gegründet wurde.

Das alte System der Grundbücher wird vom Justizministerium geleitet, während der Kataster in den Bereich des Umwelt- und Energieministeriums fällt.

Grundbücher wurden in Griechenland 1853 gegründet. Sie waren Teil des juristischen Zweigs und dementsprechend immer unter der Verwaltung des Justizministeriums. Das System in Griechenland ist heterogen, ein Teil davon besteht aus unabhängigen Institutionen, die nach dem Territorialprinzip geschaffen wurden, während der andere Teil (besonders in großen Städten) aus staatlichen Servicebüros besteht, die dem Justizministerium direkt unterstellt sind. 398 Territorialregister existieren in Griechenland, von denen 17 staatliche Servicebüros sind, 240 "besondere" unabhängige Institutionen und 141 "reguläre" Servicebüros, in denen zur Zeit vor allem lokale Notare arbeiten (vor allem in kleinen Städten und auf Inseln).

Die Hauptaufgaben des "alten" Registers sind: Registration von allen Dokumenten, die mit Eigentumsrechten zusammenhängen und die Bereitstellung von Informationen zu Rechten und Einschränkungen.

Eigentum im Register ist abhängig von einer detaillierten Beschreibung (Adresse, Grundstücksgrenzen, Grundfläche, etc.), in der Praxis gibt es jedoch einige Abweichungen. Eine Suche im Register ist nur möglich nach den persönlichen Daten des Eigentümers.

Zur Zeit sind die Grundbuch öffentlich und jede autorisierte Person kann Kopien von Dokumente zur Belegung von Rechten beantragen. Auszüge werden nur in schriftlicher Form ausgegeben.

Bei staatlichen Registern ist der Staat für sämtliche Abweichungen und Fehler verantwortlich, bei unabhängigen haftet der Sekretär persönlich.

Der Aufbau des einheitlichen Katasters (κτηματολόγιο) begann im Jahr 1995. Er ist Teil des großen Plans der griechischen Regierung unter Führung der europäischen Union. Der geplante Abschluss aller für den Kataster notwendigen Arbeiten soll 2021 sein. Viele Experten zweifeln jedoch daran, dass Griechenland diese Deadline einhalten kann. Verschiedene europäische Länder unterstützen Griechenland bei der Entwicklung des Katasters, der aktuell erst wenige Regionen des Landes umfasst. Die griechischen Bürger müssen selbst überprüfen, ob die Informationen im Kataster über Objekte die sie besitzen der Wahrheit entsprechen. Falls nicht müssen die Informationen in einem äußerst komplizierten Verfahren angepasst werden.

Für die Verwaltung des Katasters haben die griechischen Behörden spezielle Rechtsträger geschaffen. Dazu gehört der griechische Kataster (Εθνικό Κτηματολόγιο), der vom Ministerium für Energie und Umwelt geleitet wird. Die Aktiviäten des Katasters sind in den Gesetzen 2308/1995, 2664/1998 und 4512/2018 geregelt.

Der griechische Kataster hat folgende Aufgaben:

  • Verwaltung, Wartung und Aktualisierung des Katasters
  • Sammlung und Speicherung topographischer Daten
  • Entwicklung und Verwaltung von Systemen die zur Sammlung und Organisation geodätischer Materialien benötigt werden
  • Organisation und Verwaltung einer raumbezogenen Datenbank

Die Suche im Kataster ist, anders als in den Grundregistern, nach bestimmten Objekten und ihrem Standort möglich. Jedes Objekt im Kataster bekommt einen eigenen, individuellen 12-stelligen Code.
Das aktuelle Katastermanagement ist jedoch nur eine vorübergehende Lösung.

Die Katasterbüros sind zuständig für:

  • Bearbeitung von Anträgen auf Registration und Aktualisierung von Katasterdaten
  • Ausgabe von Kopien, Extrakten und Zertifikaten über Katasterdaten
  • Informationsverwaltung
  • Bereitstellung von Informationen für authorisierte Personen und die Öffentlichkeit

Die Informationen im Kataster sind öffentlich zugänglich, jedoch ist der Onlinezugriff noch nicht fertiggestellt. Deshalb müssen Auszüge und Zertifikate direkt in den Katasterbüros bestellt werden.

Auszüge aus dem Kataster enthalten sämtliche vorhandenen Informationen über ein Objekt, seinen Standort und den Eigentümer.

Ein Auszug aus dem Grundbuch Griechenlands kann benutzt werden für:

  • Bestätigung eines Rechtstitels
  • Informationsgewinn über einen Immobilienbesitz
  • Schuldeneintreibung
  • Preisanalyse einer Immobilie
  • weitere kommerzielle und analytische Zwecke

*manche Daten sind nicht oder nur gegen Zahlung einer Gebühr erhältlich.

Die Dauer der Informationsbeschaffung variiert und muss individuell festgestellt werden

Grundbuchauszüge Griechenlands unterliegen der griechischen Gesetzgebung und dem Datenschutzgesetz.

Außerdem können sie eine beglaubigte Übersetzung ihrer Dokumente auf Deutsch oder in jede beliebige Fremdsprache beantragen.

Kurierdienstleistungen werden gesondert nach Tarifen des Kurierdienstes berechnet und in Rechnung gestellt.

Apostille aus Griechenland

Griechenland ist dem Haager Übereinkommen von 1961 zur Befreiung ausländischer öffentlicher Urkunden von der Legalisation am 19. März 1985 beigetreten. Das Übereinkommen ist am 18. Mai 1985 in Kraft getreten.
Deshalb unterliegen alle in Griechenland ausgestellten Dokumente dem vereinfachten Legalisierungsverfahren - der Apostillierung.

Anfragen werden üblicherweise innerhalb eines Arbeitstages verarbeitet.


Dienstleistung Preis mit MwSt. 19% Preis ohne MwSt.
Preis für einen elektronischen Grundbuchauszug aus Griechenland ab 59,50 ab 50,00
Preis für die Übersetzung eines Grundbuchauszugs aus Griechenland ab 41,65 ab 35,00
Preis für einen Grundbuchauszug aus Griechenland mit Apostille ohne internationalen Versand ab 297,50 ab 250,00


Haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen? Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail und vereinbaren eine unverbindliche Beratung!

In unserem erklären wir was ein Grundbuch oder Immobilienregister ist, welchem Zweck es dient, welche Informationen darin enthalten sind und wie es in Gerichtsverfahren verwendet werden kann.

Schmidt&Schmidt unterstützt Sie gerne bei der Überprüfung der unbeweglichen Besitztümer einer anderen Person oder Firma.

Wir bieten Auszüge aus dem Grundbuch von mehr als 60 Ländern weltweit. Wir können Ihnen den Auszug als PDF-Datei per E-Mail oder als Original per Post schicken. Außerdem bieten wir die Legalisierung von Grundbuchauszügen per Apostille an.

Unsere Dienstleistungen können Sie per Banküberweisung, PayPal oder auch bequem mit der Kreditkarte bezahlen.

Visa
Mastercard
SEPA Überweisung
PayPal

Elektronischer Handelsregisterauszug

Innerhalb von 24 Stunden bekommen Sie den Handelsregisterauszug als PDF-Datei per E-Mail

Kein Abonnement

Bestellen ohne Registrierung oder Abonnement

Einfache und bequeme Zahlungsmöglichkeiten

Unsere Dienstleistungen können Sie per Banküberweisung, Kreditkarte oder PayPal bezahlen

Ordnungsgemäße Rechnung

Sie bekommen von uns eine ordnungsgemäße Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer. Kunden aus EU-Ausland bekommen eine Rechnung ohne MwSt. mit Angabe von USt-IdNr.