+49 851 226 083 01

Das Verzeichnis mit Mineraldüngern wird verabschiedet

Das Verzeichnis mit Mineraldüngern wird verabschiedet

Die Eurasische Wirtschaftsunion hat das Verzeichnis der Mineralstoffe nach den Zolltarifnummern der EAWU bestimmt. Mineralstoffe unterliegen der Konformitätsbewertung nach dem technischen Regelwerk TR EAWU 039/2016 Über die Anforderungen an Mineraldünger.

Die Konformitätsbewertung erfolgt in Form der staatlichen Registrierung". Die Information über registrierte Produkte befindet sich im offiziellen einheitlichen Verzeichnis. Das Verzeichnis der Mineralstoffe enthält Produkte mit folgenden Zolltarifnummern: 2510, 2810, 2814, 2827, 2833, 2834, 2835, 2840, 2841 und 3104. Unter die Zolltarifnummer fallen folgende Produkte:

  • Mikrodünger
  • Mineraldünger aus dem Stickstoff, Phosphor, Kalium und gemischten Elementen

Die Identifizierung erfolgt sowohl nach der Bezeichnung, als auch nach der Zolltarifnummer. Wichtig ist, dass unter den Anwendungsbereich des technischen Regelwerks TR EAWU 039/2016 „Über die Anforderungen an Mineraldünger“ keine Dünger mineralischer Herkunft fallen. Das Verzeichnis wird ab dem Zeitpunkt des Inkrafttretens von TR EAWU 039/2016 „Über die Anforderungen an Mineraldünger“ angewandt (2. Juni 2021).

Über den Autor

Bild des Benutzers Elizaveta Saponchik
Werkstudent