+49 851 226 083 01

Prüfmethoden für Getreideprodukte werden aktualisiert

Prüfmethoden für Getreideprodukte werden aktualisiert

Die Eurasische Wirtschaftsunion verhandelt über neue Prüfmethoden für Getreideprodukte, die vom Technischen Regelwerk der Eurasischen Wirtschaftsunion TR ZU 015/2011 Über die Sicherheit von Getreide betroffen sind. Das Verzeichnis mit Prüfmethoteden wird nun in einheitlicher tabellarischen Übersicht vorliegen.

Die Neuerungen betreffen die Prüfmethoden der Getreideprodukte nach verschiedenen Eigenschaften. Außerdem wird den Herstellern die Möglichkeit verschaffen, zwischenstaatliche Standards in aktualisierter Form zu benutzen und Konformitätsbewertung einheitlich durchzuführen. Die Grundlage der neuen Standards bilden ISO-Normen und europäische EN-Standards.

Darüber hinaus werden manche Begriffe neu definiert, wie zum Beispiel Kupfer, Arsen, Zink, toxische Elemente, usw.

Über den Autor

Bild des Benutzers Elizaveta Saponchik
Werkstudent