+49 851 226 083 01

Neue Regeln für Transportmittel auf Rädern und ihre Komponente

Neue Regeln für Transportmittel auf Rädern und ihre Komponente

Ende 2018 hat die Eurasische Wirtschaftskommission Standards für Transportmittel auf Rädern und ihre Komponente erlassen. Neue Regeln treten am 27 Januar 2019 in Kraft. Die Standards ergänzen die Vorschriften des Technischen Regelwerkes TR ZU 18/ 2011 „Über die Sicherheit von Transportmitteln auf Rädern“. Eine Reihe neuer Standards wird nur bis zum 1 April 2019, andere bis zum 31 Dezember 2019.

Die Standards beinhalten allgemeine Anforderungen zur Sicherheit der Transportmittel auf Rädern und ihrer Komponente. Darüber hinaus betreffen die Standards folgende Waren:

  • Elektrische Ausrüstung
  • Globales Navigationssatellitensystem
  • Stoßdämpfer
  • Pumpen
  • Reifen
  • Motore

Außerdem werden sowohl bestimmte Regeln und Methoden zur Prüfung der Produkte, als auch Vorschriften zur Auswahl der Produktmuster festgelegt. Bitte beachten Sie, dass die früher erlassenen Standards ihre Geltung verlieren.

Über den Autor

Bild des Benutzers Elizaveta Saponchik
Werkstudent