+49 851 226 083 01

Zertifizierungssystem soll reformiert werden

Das freiwillige Zertifizierungssystem bekommt neue Formen, um zum Verbraucherschutzzeichen zurückzukehren.
26.03.2018

Am 29. Dezember 2017 wurde vom Leiter des Bundesamtes für technische Regulierung und Metrologie eine Verordnung über die Gründung eines nationalen Zertifizierungssystems unterzeichnet. Dies bedeutet, dass das frühere System seine Geltung verliert.

Bescheinigung über die staatliche Registrierung wird auf 5 Jahre begrenzt

Bescheinigung über die staatliche Registrierung wird auf 5 Jahre begrenzt
05.03.2018

Manche Produkte müssen Ihre Konformität mit den sanitär-hygienischen Vorschriften der Zollunion zwischen Russland, Kasachstan und Weißrussland in Form einer Bescheinigung über die staatliche Registrierung bestätigen.

Das technische Regelwerk über Flüssiggas tritt in Kraft

Das technische Regelwerk über Flüssiggas tritt in Kraft
09.02.2018

Am 1. Januar 2018 ist in der Eurasischen Wirtschaftsunion das technische Regelwerk TR EAWU 036/2016 Über die Anforderungen an Flüssiggas zur Verwendung als Kraftstoff in Kraft getreten.

Abstimmung über die Änderungen im technischen Regelwerk über die elektromagnetische Verträglichkeit

Abstimmung über die Änderungen im technischen Regelwerk über die elektromagnetische Verträglichkeit.
09.02.2018

Die Mitgliedstaaten der Eurasischen Wirtschaftsunion beraten über Änderungen im technischen Regelwerk TR ZU 020/2011 Über die elektromagnetische Verträglichkeit.

Änderungen in technischen Regelwerken über Milchprodukte und Lebensmittelkennzeichnung

Änderungen in technischen Regelwerken über Milchprodukte und Lebensmittelkennzeichnung
09.02.2018

Am 26. Dezember 2017 veröffentlichte die Wirtschaftskommission der Eurasischen Wirtschaftsunion Beschlüsse über Veränderungen in den technischen Regelwerken TR ZU 022/2011 Über Lebensmittelkennzeichnung.

444 neue technische Standards 2018 in Kraft getreten

444 neue Standards sind 2018 in Kraft getreten
08.02.2018

Am 10. Januar 2018 kündigte die Föderale Agentur für technische Regulierung und Metrologie das Inkrafttreten von mehr als 400 Dokumenten zu nationaler und internationaler Normung an.

Diese Normung betrifft:

Fisch und Fischprodukte ausgeschlossen aus der Liste der deklarierungsprflichtigen Waren nach GOST-R

Fisch und Fischprodukte ausgeschlossen aus der Liste der deklarierungsprflichtigen Waren nach GOST R
08.02.2018

Am 31. Januar 2018 ist ein Beschluss der Regierung der Russischen Föderation „Über Änderungen in der einheitlichen Liste der konformitätspflichtigen Produkte“ in Kraft getreten. Es wurde beschlossen, einige Positionen aus der Liste der GOST R konformitätspflichtigen Produkte zu löschen.

Folgende Positionen wurden aus der Liste entfernt:

Neues Infokommunikationsgesetz in Russland

Neues Infokommunikationsgesetz in Russland
16.01.2018

In Russland wird bald ein neues Infokommunikationsgesetz verabschiedet. Der russische Verband für Medienkommunikation hat mit der Ausarbeitung eines neuen Gesetzes begonnen, welches den Bereich IT und Kommunikation regeln wird.

Der neue Zollkodex der EAWU ist in Kraft getreten

Der neue Zollkodex der EAWU ist in Kraft getreten
15.01.2018

Am 1. Januar 2018 ist der neue Zollkodex der Eurasischen Wirtschaftsunion in Kraft getreten.

Die Entwicklung des Kodex dauerte fünf Jahre.

Alle Mitgliedsstaaten der EAWU ratifizierten den Zollkodex. Sie haben alle notwendigen Maßnahmen zur Einführung des neuen Zollkodex durchgeführt.

Der neue Zollkodex sieht einige wichtige Veränderungen bei der Zollabwicklung.